Biersuppe
Zutaten für 4 Personen
 
1 EL Butter

Butter warm werden lassen, Knoblauch und Thymian andämpfen. Bouillon und Bier dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. köcheln, absieben.

2 Knoblauchzehen halbiert
4 Zweige Thymian
5 dl Gemüsebrühe
1½ dl helles Bier
2 EL Öl

Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Lauch ca. 6 Min. rührbraten, herausnehmen, zugedeckt warm stellen.

150 g Lauch, feine Streifen
1 EL Mehl

Fischstreifen würzen, bemehlen und ja an einem Holzspiesscchen wellenförmig aufstecken. In heissem Öl beidseitig je ca. 2 Min. anbraten.

2 Zanderfilets ohne Haut (je ca. 130 g), längs halbiert
2 Eigelb

Eigelb mit Rahm gut gut verrühren, ca. 3 EL heisse Suppe unter Rühren beigeben, unter Rühren langsam zurück in die Pfanne giessen. Suppe nur noch heiss werden lassen, sie darf nicht mehr kochen, würzen.

1½ Vollrahm
Salz, Pfeffer

Servieren: Suppe mit dem Pürierstab aufschäumen, in vorgewärmte Suppenteller verteilen. Lauch darauf verteilen, Fischspiesschen darauflegen.