Kürbissuppe
Zutaten für 4 Personen
 
1 Zwiebel

Die feingehackte Zwiebel und die in Ringe geschnittene Lauchstange in Pfanne geben und im Olivenöl andünsten.

1 Lauchstange
1 EL Olivenöl
600 g Kürbisfleisch
(z.B. oranger Kürbis)

Kürbisfleisch geschält und entkernt in Würfel schneiden und beigeben. Die Kartoffeln, geschält und in kleine Würfel geschnitten beigeben.
Mit der Bouillon ablöschen und 20 bis 30 Minuten köcheln lassen. Mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

200 g Kartoffeln (mehlig kochend)
6 dl Gemüsebouillon
 

Serviertip: Bei jedem Teller einen Klacks Rahm oder Crème Fraïche obendrauf geben.

 
Weitere Infos zu Kürbis.