Bruschetta mit Forellen
Zutaten für 4 Personen
 
8 Scheiben Baguette

Dill fein schneiden, mit Crème Fraîche verrühren. Forellenfilet zerpflücken und unter die Crème mischen. Mit Zironensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Baguettescheiben toasten, Crème auf die kalten Brote streichen, nach Belieben mit Zwiebelringen garnieren.

100 g geräuchertes Forellenfilet
200 g Crème Fraîche
4 Grosse Stängel Dill
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
ev. Frühlingszwiebel